Ein Abdruck

Der Blog fängt nicht am Anfang an und mit keinem Eintrag ist
das letzte Wort geschrieben. Seine Inhalte sind flüchtig,
punktuell und schon vergessen kaum gelesen. Die Form selbst
jedoch – die immer gleich bleibt – erweckt den Eindruck, ewig
schon dagewesen zu sein. Die einzigen Spuren, die zum Anfang
führen, sind die einzelnen, losen und auseinandergerissenen
Textstücke. Sie lassen sich zurückverfolgen, wie Schritte im
Schnee, die aber nirgendwo begonnen haben. Dieser Text ist
der erste Abdruck und vor ihm war alles unversehrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s