Man tut, was man kann

Aber man kann nichts.
Man kann nichts.
Aber man tut, was man kann.

Etwas fehlt.
Noch nicht.
Ce n’est pas ça.

Das Möglichste tun: nichts.
Quand même.
Trotz.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Man tut, was man kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s