Bild

Murica

„Sorry, aber das ist Bullshit. That’s what it is“, sagt Jessie. „Warte, ich schalt’ dich auf Speaker, ich brauch’ eine Tschick.“ Sie legt das Handy auf den Tisch und zündet sich eine an. „Okay, bist du noch da?“
„Wie auch immer, jedenfalls hat sie das so verstanden“, sagt die Stimme aus dem Telefon.
„Maybe, aber es ist whatever.“ Sie nimmt einen Zug und klemmt die Marlboro in den Mundwinkel, holt sich ein Bier vom Kühlschrank und öffnet es.
„War das ein Bierkorken, Jessie? Willst du nicht erst ein Müsli essen?“
„Fucking Müsli“, nuschelt Jessie mit Tschick im Mund. „Ich hab’ ihr nur gesagt, dass sie es sich zu leicht macht. Die selbstgerechte Scheiße kann ich mir nicht mehr anhören.“
„Was meinst du?“, fragt die Stimme.
„Die Schimpferei auf die Welt. Das Gesudere, das fucking sich gegenseitig und selbst auf die Schulter Geklopfe.“
„Die Welt ist halt wirklich scheiße.“
„Ja, die Welt ist fucking scheiße, damnit.“ Jessie dämpft die halb gerauchte Tschick am Fensterbrett aus und schnippt sie die Feuertreppe hinunter. „I mean who does she think she‘s talking to, a fucking Nazi? I know that shit.“
„Aber sie hat es ja nicht böse gemeint. Du legst dich halt gleich mit allen an. Warum sagst du nicht einfach: du hast schon recht und so weiter. Dann kannst du immer noch kritisieren. Komm den Leuten ein Stück entgegen.“
„You gotta be kidding me.“ Sie zündet sich noch eine an. Irgendwie ist das Anzünden besser als das Rauchen. „Jesus. Fucking Amen sagen und dann leise Bullshit anmelden oder was.“
„Klingt doch ganz gut.“
„Nein. Fuck that, die kann mich mal. Ich ruf einfach nicht mehr an, ich will mit der Scheiße nichts mehr zu tun haben.“
„Mit mir auch nicht?“, fragt die Stimme beleidigt.
„Hello? Goddamn Empfang, hörst du mich?“, sagt Jessie.
„Hallo? Ich höre dich, hörst du mich?“, sagt die Stimme.
„Du, ich hör dich nicht mehr, ich melde mich morgen, gotta run.“

Foto: Schild aus Glühbirnen„Land“

Ein Gedanke zu “Murica

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s